jederzeit bereit für neue Daten

WAS IST FORMINTELLIGENCE?

Mit formintelligence gestalten Sie alle notwendigen Formulare ganz nach Ihren Wün schen und Anforderungen und schaffen so Ihre digitale und lückenlose Patienten- und Personalakte.
Schnell, ohne zusätzlichen Personalaufwand, ohne Zeit- und ohne Datenverlust.
Überzeugen Sie Ihre Patienten und Ihr Personal durch professionelle Abläufe in Ihrem Unternehmen und gestalten Sie mit formintelligence einfachste Kommunikation auf allen Ebenen!

WELCHE VORTEILE BIETET UNS FORMINTELLIGENCE?

  • Mit formintelligence schaffen Sie effiziente Abläufe dank schneller Formularerstellung und Auswertung.
  • Mit formintelligence sparen Sie sich das manuelle Abtippen handschriftlich ausgefüllter Personal- und Patientendaten.
  • Mit formintelligence schaffen Sie eine reibungs- und lückenlose Dokumentation Ihrer Patienten- und Personalakte.
  • Mit formintelligence reduzieren Sie Papier und Zeit sowie den Organisationsaufwand.
  • Mit formintelligence können Sie Formulare für alle Bereiche erstellen, wie z.B. Pre- und Poststationäre Fragebögen, therapeutische Fragebögen, QM-Fragebögen oder Mitarbeiterfragebogen, etc.

WAS HAT MEIN UNTERNEHMEN DAVON?

  • Durch die Digitalisierung Ihrer Formulare und Automatisierung Ihrer Prozesse gewinnen Sie Ressourcen.
  • Weniger Organisationsaufgaben für das Personal.
  • Schwellenwerte festlegen, die in der Auswertung Daten z. B. farblich anders erscheinen lassen (aufgrund der medizinischen Scores)
  • Effizientere Abläufe dank schnellerer Formularerstellung und -auswertung.
  • Eine schnelle Behandlung Ihrer Patienten durch Automatisierung.
  • Reibungslose Einbindung in das bestehende IT-System.
  • Einmaliger Kauf der Software – Sie bleiben unabhängig.
  • Formulare für sämtliche Verwendungszwecke erstellen, egal ob Pre- oder Poststationäre Fragebögen, therapeutische Fragebögen, QM-Fragebögen oder aber Mitarbeiterfragebögen.
  • Sie steigern die Zufriedenheit Ihrer Patienten und Mitarbeiter!

WIE NUTZT MEIN PATIENT UND MEIN PERSONAL FORMINTELLIGENCE?

Für Ihre Patienten:

  • Formulare können auf jedem Endgerät ausgefüllt werden, da formintelligence system- und geräteunabhängig arbeitet.
  • Formulare können so bspw. auf einem Laptop, Tablet oder Handy mit einer einfachen Internetverbindung problemlos von zu Hause aus ausgefüllt werden.Dies geschieht webbasiert dank sicherer Verbindung über ein Websocket-System.
  • Formulare können in mehreren Sprachen ausgegeben werden. So kann jeder Patient die Anforderungen verstehen und man braucht kein zusätzliches Formular.

Für Ihre Mitarbeiter:

  • Formulare flexibel und vielseitig mit Elementen wie Datumsangabe, Textfeld, Zahlenfeld, Checkboxen, Slider, Punkte markieren, Checkliste, Auswahlliste oder Dropdown-Liste gestalten.
  • Zeitersparnis für Ihre Mitarbeiter durch automatisierte Bereitstellung und Rückübertragung der Formulare in die Patientenakte.
  • Abläufe festlegen, sodass der Patient mehrere Formulare hintereinander zum Ausfüllen angezeigt bekommt.
  • Vermeidung doppelter Datenerfassung.
  • Automatisierte Weiterverarbeitung der Daten möglich (z. B. im Arztbrief, Befund, etc.).

WAS SOLLTE IHRE IT-ABTEILUNG ÜBER FORMINTELLIGENCE WISSEN?

  • formintelligence können wir nahtlos in Ihre vorhandene IT-Struktur integrieren
  • formintelligence stellt eine sichere Verbindung für Patienten zuhause über Websocket-Technologie bereit
  • Alles findet hinter der Firewall statt; Daten und Formulare verlassen das Haus nicht
  • Einfache Administration mit grafischen WYSIWYG Oberflächen
  • formintelligence ist eine vielseitig einsetzbare Formularmaschine statt vielen Einzelsystemen
  • Automatische Generierung von Formularen durch verschiedene Programme möglich

BEST PRACTICE BEISPIEL GEMEINSCHAFTSKRANKENHAUS HAVELHÖHE

Das Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe (GKH) ist ein Akutkrankenhaus mit integrativem Ansatz und akademisches Lehrkrankenhaus der Charité. Von der Notfallmedizin über chirurgische, internistische und onkologische Abteilungen und Zentren, von der Geburtshilfe bis zur Geriatrie, Schmerz- und Palliativmedizin decken sie in 14 Fachabteilungen ein breites Spektrum medizinischer Versorgung ab und leisten damit ihren Beitrag zur Regelversorgung in Berlin.

Das GKH zählt dabei zu den drei großen anthroposophischen Akutkliniken in Deutschland. Die anthroposophische Medizin ist keine „Alternativmedizin“, d.h. dass sie die konventionelle Medizin nicht ersetzt, sondern sie vielmehr ganz bewusst erweitert. So werden in der Diagnostik und Therapie alle Bestandteile der Schulmedizin eingesetzt. Darüber hinaus wird die anthroposophische Medizin mit in die Behandlung integriert. Voraussetzung dafür ist eine enge interprofessionelle Zusammenarbeit von Ärzten, Therapeuten und Pflegekräften – für die wiederum eine hohe Transparenz in allen Abläufen unabdingbar ist.

Unter anderem darauf achtet Organisations- und Prozessmanager Moritz Vorbrodt. „Ich sammle, moderiere und koordiniere alle Wünsche und Anregungen, die aus den einzelnen Bereichen und Abteilungen an unsere IT-Systeme, an interne Abläufe oder die Organisation gestellt werden. Das gilt auch bei der Einführung neuer Software.“, beschreibt er seine Aufgaben.

– Die Aufgabenstellung –

Bereits seit Juni 2018 wird in den vier Abteilungen Innere Medizin, Integrative Schmerzmedizin, Psychosomatik sowie in der Forschungsabteilung formintelligence im Live-Testsystem eingesetzt.

– Die Lösung –

Hierfür wurden bereits folgende Formulare individuell erstellt und fließen somit direkt in das hauseigene KIS-System ein:  

  • HEALTH-49 Fragebogen
  • Deutscher Schmerzfragebogen
  • PHQ – Gesundheitsfragebogen
  • Neuropathie – Fragebogen
  • Psychosomatischer Fragebogen
  • Fragebogen zur Trait autonome Regulation

– Das Ergebnis –

Ziel ist auch hier die Schaffung von Transparenz und eines kommunikativen und strukturierten Workflows aller beteiligten Ärzte, Therapeuten und Pflegekräfte – fach- und abteilungsübergreifend; Durch den Einsatz spezifische Fragebögen und Formulare im Rahmen einer elektronischen Datenerfassung kann eine automatische Berechnung der relevanten Daten und Auswertungs-Scores ermöglicht werden. Eine schnelle Erfassung aller wichtigen Parameter, die systemweit zu Verfügung stehen und eine systematische Therapieplanungen für den Patienten werden unterstützt und vorbereitet. Die gut strukturierte Erfassung von Symptomparameter bei Aufnahme ermöglicht zudem eine schnelle und fundiertere Reaktion in Akut- und Krisensituationen gegenüber dem Patienten. Zudem ist eine reibungs- und lückenlose Dokumentation der Patientenakten im KIS-System gegeben.

Ein konkretes Beispiel ist hier insbesondere die schnellere bzw. frühzeitige Diagnostik. Patienten z.B. aus der Schmerzabteilung erhalten, bevor sie die Klinik besuchen, etliche Formulare und Fragebögen vorab auf digitalem Weg und können diese „von zu Hause aus“ bzw. weltweit ausfüllen. Dies spart enorm Zeit in der Aufnahme-Diagnostik, da, sobald ein Klinikbesuch ansteht, direkt auf diese Informationen zugegriffen werden können und eine zügige Behandlung ermöglicht wird.

Patienten die keine technischen Möglichkeiten haben, von zu Hause aus Fragebögen auszufüllen, da sie bspw. keinen Computer oder ein Tablet besitzen, können die Fragebögen auch vor Ort in der Klinik digital ausfüllen.

In beiden Fällen gelangen die Daten direkt ins KIS-System. Somit kann eine schnellere Diagnose und somit eine schnellere Behandlung erfolgen.

Ein weiterer Vorteil ergibt sich für das GKH durch die Möglichkeit, dass sich einzelne Abteilungen schnell und unkompliziert eigene spezifische Fragebögen oder Formulare erstellen können, um so bspw. individuelle und abteilungsspezifische Patientenbefragungen durchzuführen.

WIE KANN ICH FORMINTELLIGENCE KENNENLERNEN?

  • Einen ersten Blick auf formintelligence können Sie über eine Web-Demo erhalten. Die Zugangsdaten senden wir Ihnen gerne zu.
  • Um formintelligence umfassend kennenzulernen, richten wir auf Wunsch in Ihrem Unternehmen ein Testsystem ein.
  • Dafür installieren wir formintelligence und stellen die Schnittstelle zu Ihrem relevanten System her.
  • Testen Sie formintelligence drei Monate lang grenzenlos und ohne Lizenz-Gebühr. Lediglich für die Installation und den Workshop fallen Kosten an.

DARUM HABEN WIR FORMINTELLIGENCE ENTWICKELT

Viele Unternehmen erfassen und dokumentieren Daten weiterhin über handschriftlich erstellte bzw. ausgefüllte Formulare oder Fragebögen. Die Vorteile von digitalen Fragebögen liegen jedoch auf der Hand: Neben Zeit- und Kosteneinsparungen sind es vor allem die sofortige Verfügbarkeit der Daten, die zahlreichen Analysemöglichkeiten und die vielfältigen Optionen, Ergebnisse zu teilen, die formintelligence Ihrem Unternehmen zu einem wertvollen Instrument macht.

Daher haben wir die formintelligence entwickelt: damit die Zusammenführung und die einfache, schnelle Analyse Ihrer Daten Ihr Unternehmen voranbringt. Wir finden Lösungen durch abstraktes logisches Denken, mit Begeisterung für die Sache und in freundschaftlicher Partnerschaft mit unseren Kunden

KONTAKT

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht.